Neu ab Februar 2022: Master-Programm Transformationales Coaching mit Ressourcen

Neu ab Februar 2022: Master-Programm Transformationales Coaching mit Ressourcen

Ressourcenarbeit ist ein unverzichtbarer Bestandteil von integral-ganzheitlichen Entwicklungsprozessen – für Einzelne, Teams und Organisationen. Freude, Willenskraft, Liebe, Innerer Frieden und Stärke, von denen wir hier u.a. sprechen, sind die fundamentalen menschlichen Bewusstseinsressourcen. Moderne, interdisziplinäre Wissenschaften gehen in diesem Kontext von neurobiologisch-psychisch-sozialen Ressourcen aus und decken immer mehr beeinflussende Faktoren auf, die auf deren Verfügbarkeit und Synthese einwirken.

Um uns diesem so essenziellen Thema zu widmen, haben wir jetzt unsere besten Methoden, Tools und Erfahrungsübungen der Ressourcenarbeit in einem einmaligen Programm zusammengefasst, welches ausreichend Raum und Zeit bietet, sich intensiv mit allen wichtigen Ressourcen auseinanderzusetzen.

In der Zusammenarbeit von Coaching Center Berlin und Mindful Projects vereinen sich Integral Development und Mindfulness auf eine holistische Weise, die es Coaches ermöglicht, alle notwendigen Werkzeuge an die Hand zu bekommen und Kompetenzen zu erwerben, um transformatorisch mit den essenziellen, neuro-psychisch-sozialen Ressourcen arbeiten zu können.

In einem erfahrungsorientierten und interaktiven Programm mit fünf Modulen für je zwei Ressourcen, einem Workbook für die Coaching-Arbeit und umfangreichem Online-Material geben wir jetzt all das weiter, was wir in den letzten Jahren in der Ressourcenarbeit erforscht und entwickelt haben.

Integriert sind hierbei sowohl die neuesten Erkenntnisse der Neurobiologie, der Mindfulness-Praxis als auch ausgewählte mental-energetische Arbeitsformen des Inquiry-Prozesses, mit dem sich Fixierungen nachhaltig verändern lassen.

 

Am 3. Februar geht es los mit Modul 1 – Freude & Innerer Frieden. Jedes Modul ist auch einzeln buchbar.

Für mehr Informationen und Termine: https://coachingcenterberlin.de/ressourcen-workshops-2/

Du hast noch Fragen? Schreib uns gern: kontakt@coachingcenterberlin.de

Schreibe einen Kommentar