10. September 2019: New Work und Agilität

10. September 2019: New Work und Agilität

18 Uhr – DBVC-Regionalabend mit Stephanie Heizmann

Der 3. DBVC-Regionalabend steht unter dem Motto „New Work und Agilität“.
Gemeinsam diskutieren wir zu dem DBVC-Positionspapier. Die Impulse zur Diskussion gibt Stephanie Heizmann, Mitglied des Präsidiums des DBVC.

Stephanie Heizmann:
Die Diplom-Psychologin Stefanie Heizmann begann nach Erfahrungen im Akademischen Bereich – dem Max-Planck-Institut in Berlin und dem Institute of Coginitve Science in Boulder Colorado, wo sie sich mit dem Thema Expertise beschäftigte – zunächst in der Industrie als klassische HR-Managerin im Konzern wie im Mittelstand.
Nach einem Wechsel in die Beratung begann sie früh mit Coaching und professionalisierte diesen Bereich eingebettet in den Kontext von Personalentwicklungsmaßnahmen.
Seit der Entscheidung für die Selbständigkeit in 2012 ist sie als Top Executive Coach in unterschiedlichen Branchen tätig und ist u.a. Lehrcoach in der DBVC-anerkannten Coachingausbildung bei hauserconsulting.
Sie ist als Senior Coach seit 2009 im DBVC und Mitglied des Präsidiums.

Sie möchten dabei sein?

Dies ist eine Veranstaltung der DBVC-Regionalgruppe (Deutscher Bundesverband Coaching e.V.). Gäste sind nach schriftlicher Anmeldung per E-Mail an kontakt@coachingcenterberlin.de für einen Unkostenbeitrag von 10€ ab 18 Uhr herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Schreibe einen Kommentar