5. Juni 2019: EASY – Alltagsstress gelassen meistern mit Angewandter Entspannung

5. Juni 2019: EASY – Alltagsstress gelassen meistern mit Angewandter Entspannung

18 Uhr – Offener DBVC-Abend mit Dr. Eva Asselmann

Sie fühlen sich im Alltag oftmals angespannt oder gestresst? Sie wünschen sich, entspannter zu sein und mit beruflichen und privaten Herausforderungen gelassener und souveräner umzugehen? Sie möchten Ihren Klientinnen und Klienten neben etablierten Entspannungsverfahren weitere, innovative Tools an die Hand geben, um stressreiche Situationen erfolgreich bewältigen zu können?

Im Vortrag erhalten Sie Informationen zur „Methode der Angewandten Entspannung“. Hierbei geht es darum, innerhalb von 20 bis 30 Sekunden blitzschnell, gezielt und intensiv zu entspannen, sobald allererste Anzeichen von Anspannung in stressreichen Situationen auftauchen. Ein Teufelskreis aus Stress und damit einhergehenden Problemen wird somit durchbrochen. Sie bleiben gelassen, souverän und leistungsfähig. Die Technik ist ein innovatives Verfahren, das ursprünglich in der kognitiven Verhaltenstherapie entwickelt wurde und vielfältige seelische und körperliche Probleme sehr effektiv verringern kann. Die Wirksamkeit des Trainings wurde in zahlreichen wissenschaftlichen Studien untersucht und bestätigt. Ausgehend von der Progressiven Muskelentspannung erlernen Sie nach und nach, in kürzeren Zeiträumen zu entspannen und die Entspannung schließlich in stressreiche Alltagssituationen zu übertragen. Die einzelnen Entspannungsschritte werden im Plenum demonstriert und gemeinsam durchgeführt.

Dr. Eva Asselmann

Dr. rer. nat. habil. Eva Asselmann ist Psychologin und Wissenschaftlerin an der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie forscht zu Themen der Gesundheitspsychologie und Persönlichkeitsentwicklung. Sie untersucht, wie gezielte Präventionsmaßnahmen (darunter die Methode der Angewandten Entspannung) das Wohlbefinden nachhaltig stärken und somit das Risiko für vielfältige seelische und körperliche Probleme effektiv verringern können. Dr. Eva Asselmann ist Autorin zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen, Leiterin verschiedener Forschungsprojekte und zertifiziert im systemischen Coaching und Veränderungsmanagement. Basierend auf ihrer wissenschaftlichen Expertise und umfassenden Praxiserfahrung bietet sie individuelle Coachings sowie Trainings und Workshops im Gruppensetting an.

Sie möchten dabei sein?

Dies ist eine Veranstaltung der DBVC-Regionalgruppe (Deutscher Bundesverband Coaching e.V.). Gäste sind nach schriftlicher Anmeldung per E-Mail an kontakt@coachingcenterberlin.de für einen Unkostenbeitrag von 10€ ab 18 Uhr herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.